Tindur frá Hofi , IS2015156108

geb.: 23.05.2015

Fuchsschecke mit Blesse

Endgröße: über 1,40m

4-Gänger
BLUP 117

 

Vater: Toppur frá Auðsholtshjáleigu
           (Elite, FIZO 8,49)

Vatervater: Álfasteinn frá Selfossi 
                  (Elite, FIZO 8,54)

Mutter: Þekla frá Hólum (FIZO 7,91, Viergängig)

MV: Logi frá Skarði (Elite, FIZO 8,40)

 

Tindur ist ein junger Mann mit absoluter Spitzenabstammung, der am 21.01.2016 aus Island zu uns gekommen ist. Er ist riesengroß und hervorragend entwickelt; charakterlich ist er mutig und ein richtiger Womanizer. ;-)

 

Am 06.09.2017 absolvierte Tindur 2jährig und daher unbeschlagen seine erste Jungpferdematerialprüfung auf dem Gestüt Heesberg. Er erhielt folgende Noten: Ext.: 7,9 , Int.: 8,0 , Gang: 7,8 , gesamt: 7,87

Richterspruch: "Hervorragend entwickelter Junghengst mit elastischem Bewegungsablauf in den Grundgangarten, zeigte deutliche Töltveranlagung, gutes Gleichgewicht und sehr kooperativen Charakter." (Richter: Marliese Grimm und Barbara Frische)

 

Im Februar 2018 wurde Tindur dann gekört und im Hengstbuch 1 des Pferdestammbuchs SH/HH e.V. eingetragen. Seine Gangnote verbesserte sich auf dieser Veranstaltung auf 7,9. Weiter unten findet Ihr ein Video von seiner Körung im Freilaufen.

 

Bedeckungen 2018:

Tindur steht nur noch bis Mitte/Ende April bei uns, so dass er keinen Fremdstuten bei uns mehr zum Decken zur Verfügung steht.